Lernen für die Zukunft - Bildung für nachhaltige Entwicklung in der Schule von morgen

Lernen für die Zukunft

Bildung für nachhaltige Entwicklung in der Schule von morgen

Fridays for Future ist nur ein sehr bekanntes Beispiel dafür, dass junge Menschen für ihre Interessen kämpfen. Nachhaltigkeit in all ihren Facetten steht dabei an zentraler Stelle. Junge Menschen mahnen mit Blick auf die Zukunft, auf ihre Zukunft, einen radikalen Wandel unserer Lebensgewohnheiten an. Es steht außer Frage, dass unsere Lebensgewohnheiten mit dem Klimawandel und seinen Folgen für die Menschen in engem Zusammenhang stehen. Deshalb ist es nur konsequent, dass der vom damaligen Kultusminister Andreas Stoch in Auftrag gegebene Bildungsplan 2016 das Thema “Bildung für nachhaltige Entwicklung” als Leitperspektive in unseren Schulen verankert hat.

Die Welt nach dem Ukraine-Krieg
Gelungener politischer Liederabend: Pius Jauch (Dritter von rechts) mit den Organisatoren.

Volles Haus beim politischen Liederabend mit Pius Jauch

Der Liederabend mit dem schwäbischen Liedermacher Pius Jauch im Gasthaus Bären in Deißlingen erfreute sich eines so großen Interesses, dass für die zahlreichen Gäste noch zusätzlicher Platz geschaffen werden musste. Dabei waren über 40 Besucher. Veranstaltet wurde der Abend vom SPD-Ortsverein Deißlingen und von Regio hoch 3, einem Zusammenschluss der SPD-Kreisverbände Rottweil, Schwarzwald-Baar und Tuttlingen. Der Abend stellte dabei den Beginn einer Veranstaltungsreihe dar, in der über die Welt nach dem Krieg in der Ukraine diskutiert werden soll.

Das Sommerprogram der SPD Freiburg 2023

Anmeldung unter www.hiermeldeichmichan.de

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen unter: https://www.spd-kv-freiburg.de/sommerprogramm/

Rückblick zum Neujahrsempfang in Konstanz

Ob Neujahrsempfang oder Fasnetsempfang – gemeinsam feiern wir dieses Jahr das 150. Jubiläum des SPD-OV Konstanz. Nur 10 Jahre nach Gründung der SPD im Jahr 1863 gab es bereits den OV.

Zu Gast? Kevin Kühnert. Bei gefülltem Saal sprach er über die industrielle Zukunft in Deutschland und Europa. Eine Wende in der Energiepolitik hat mit einer sozialen Komponente einher zu gehen. Mit seiner Rede begeistert Kevin nicht nur alle Besucher:innen, sondern ebenfalls Neumitglieder. Vielen Dank für Deinen Besuch!

Ebenfalls möchten wir uns bei Notker Homburger und Norbert Heizmann für die musikalische Begleitung dieser Feierlichkeit bedanken.
Neumitglieder haben ihr Parteibuch erhalten und wir haben sogar Zuwachs bekommen! Ebenfalls konnten wir mit vielen weiteren Besucher:innen in Kontakt treten.

Im Großen und Ganzen ein sehr gelungener und spaßiger Tag!

Rückblick zum Neujahrsempfang in Engen

„Engen, Tengen, Blumenfeld sind die schönsten Städt‘ der Welt!“ 

Am 29. Januar 2023 hatten der SPD-OV Engen und wir in der Engener Stadthalle unseren Neujahrsempfang.
Zu Gast war Verena Hubertz MdB, stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, welche einen fantastischen Redebeitrag über sozial-ökologische Transformation gehalten hat.

Hierzu: „Wir können, wenn wir müssen und wir müssen schneller wollen!“

Wir müssen den Wandel so gestalten, dass es uns allen hilft. Planungsprozesse müssen deutlich beschleunigt werden und es muss viel mehr investiert werden, sodass wir den Fortschritt hinkriegen.

Viele Genoss:innen und Gäste waren anwesend und haben an diesem Diskurs teilgenommen, Engens Bürgermeister Johannes Moser und unsere Bundes- und Landtagsabgeordneten haben ebenfalls den Abend mitgestaltet.

Wir sind dankbar für das zahlreiche Erscheinen, einen schönen Abend und wünschen allen noch viel Erfolg in diesem Jahr!