SPD-Regionalzentrum Südbaden

 

Veröffentlicht in Jusos in Aktion
am 17.03.2015 von SPD KV Emmendingen

Die Jusos Emmendingen zeigen sich bestürzt über den Wasser-Anschlag auf die noch nicht eröffnete Flüchtlingsunterkunft in Malterdingen. „Wir verurteilen diesen widerwärtigen Akt. Die Gemeinde Malterdingen, sowie die gesamte Region Emmendingen ist in ihrer breiten Mehrheit weltoffen und tolerant, leider trüben solche Vorfälle wie dieser, der leider nicht der erste dieser Art in der Region war das sonst berechtigterweise so positive Bild der Region in der Öffentlichkeit.“ So Ana Agatiev,

Veröffentlicht in Jusos in Aktion
am 08.03.2015 von SPD KV Lörrach

Anlässlich des Internationalen Weltfrauentags haben die Jusos am Sonntag in der Lörracher Innenstadt 500 fair gehandelte Rosen an Passantinnen verschenkt. Ziel der Aktion sei es...

Veröffentlicht in Jusos in Aktion
am 20.11.2014 von SPD Kreisverband Waldshut auf spd-wt.de

Podiumsdiskussion „Auswirkungen des Demografischen Wandels auf den Arbeitsmarkt“ der Jusos Waldshut am 14.11.2014 im Hochrheingymnasium

Am vergangenen Freitag Abend diskutierte eine Expertenrunde über die Chancen und Risiken einer alternden Gesellschaft. Auf dem Podium: der Landtagsabgeordnete Hidir Gürakar, Markus Herrera Torrez, der Landesvorsitzende der Jusos Baden-Württemberg, sowie Hedwig Müller und Steffen Volkmann von der Geschäftsleitung der FAB Waldshut als Wirtschaftsvertreter.

„Wir müssen uns wehren“, eröffnete Julian Zeller, Juso aus Laufenburg, die Veranstaltung, in der auf die drohenden sozialen Folgen des Demografischen Wandels aufmerksam gemacht wurde. Die Podiumsteilnehmer stiegen nach diesem Auftakt in die Diskussion ein und nahmen Stellung zu den von den Jusos vorgebrachten Thesen.

Insbesondere wurden an dem Abend die Schlüsselthemen Migration, Frauenförderung und die Rolle der Jugend bearbeitet. In der Aussprache zur Migration sagte Hidir Gürakar: „Integration gelingt vor allem durch Bildung.“ Hier sei vor allem das duale Ausbildungswesen eine wichtige Stütze zur Bekämpfung des Fachkräftemangels, der mit dem Demografischen Wandel einhergeht. „Dass Frauen für gleiche Arbeit bei gleicher Arbeitszeit immer noch acht Prozent weniger verdienen als Männer ist ein Unding!“, stellte Markus Herrera Torrez in der Diskussion um die Benachteiligung von Frauen im Arbeitsmarkt fest. Auch Hedwig Müller fand, dass 'die Politik' hier in der Pflicht sei.

Veröffentlicht in Jusos in Aktion
am 08.02.2014 von SPD KV Emmendingen

Die Jungsozialistinnen und Jungsozialisten im Kreisverband Emmendingen kritisieren die Stellungnahme des Grünen- Landtagsabgeordneten Alexander Schoch, in der er sich gegen die Einführung eines Zweistimmenwahlrechts auf Landesebene positioniert hat, äußerst scharf.

Veröffentlicht in Jusos in Aktion
am 23.04.2012 von SPD KV Emmendingen

Die Jugendorganisation der SPD im Landkreis Emmendingen hat ein neues Führungsteam gewählt. Luisa Boos (Sexau), Fabian Rink (Herbolzheim) und Raphael Pfaff (Wyhl) bilden das neue SprecherInnengremium. Komplettiert wird der Vorstand durch den Schriftführer Simon Bengel (Wyhl) und dem Pressesprecher Michael Pohlmann (Endingen).

Veröffentlicht in Jusos in Aktion
am 01.04.2012 von SPD KV Emmendingen

Um über die aktuelle Situation und Perspektiven von Jugendlichen auf dem Arbeitsmarkt zu sprechen veranstaltete der Juso Kreisverband Emmendingen eine Podiumsdiskussion mit Landtagsabgeordnete Sabine Wölfle, Juso-Bundesvorsitzenden Sascha Vogt und der stellvertretende Juso-Landesvorsitzende Luisa Boos vor ungefähr 50 Gästen.

Banner

Jetzt Mitglied werden Online spenden