SPD Regionalzentrum Südbaden

Herzlich willkommen

Herzlich willkommen auf der Internetseite des SPD-Regionalzentrums Südbaden! Von hier aus werden 10 der 43 baden-württembergischen SPD-Kreisverbände betreut:

Das sind 204 Ortsvereine, in denen rund 7600 SPD-Mitglieder organisiert sind. Auf diesen Seiten können Sie sich informieren über unsere Gremien, über Termine politischer Veranstaltungen und unseren Service. Wenn Sie mehr wissen wollen, besuchen Sie uns doch einmal! Wir sind von Montag bis Donnerstag in der Zeit 8.30 Uhr bis 17.00 Uhr und am Freitag von 8.30 Uhr bis 13 Uhr durchgehend besetzt! Wir würden uns freuen. Ihr SPD-Regionalzentrum-Südbaden-Team

 

Veröffentlicht in Kreistagsfraktion
am 28.04.2017 von SPD Kreisverband Breisgau-Hochschwarzwald

In der heutigen Fraktionssitzung war unsere MdL Sabine Wölfle zu Besuch. Hauptthema war die von der Landesregierung zugesagte (und im Koalitionsvertrag verankerte) Spitzabrechnung der Kosten für die Flüchtlinge.

Derzeit warten die Kreise noch immer auf die Gelder aus 2015 (die dem Land vom Bund lange zur Verfügung gestellt worden sind).

Veröffentlicht in Pressemitteilungen
am 25.04.2017 von SPD KV Lörrach

Feiertag ist für viele eine willkommene Gelegenheit, auszuschlafen, sich ihrer Familie und  Freizeitaktivitäten zu widmen. Dabei ist dieser Feiertag ursprünglich ein Kampftag der Arbeiterschaft für bessere Arbeits- und Lebensbedingungen. Im Juli 1889 beschloss die II. Internationale, die sich aus Vertretern der Gewerkschaften und Sozialisten aus vielen verschiedenen Ländern zusammensetze, sich am 1.Mai 1890 überall für den Achtstundentag, für besseren Arbeiterschutz und für das Verbot von Kinderarbeit einzusetzen.

In Deutschland, wo aufgrund des Sozialistengesetzes, die Gewerkschaften und die Sozialdemokratische Partei verboten waren, gab es heftige Diskussionen darüber, wie dieser Tag begangen werden sollte. Während einige am 1. Mai streikten, beließen es andere, aus Angst vor weiteren staatlichen Repressalien, bei abendlichen Maifeiern und Kundgebungen.

Zwar wurde der 1. Mai schon zuvor vereinzelt als Feiertag begangen, doch als allgemeinen gesetzlichen Feiertag im ganzen Reich führten ihn erst die Nationalsozialisten ab 1933 ein. Aus dem Tag, der einst aus der internationalen Solidarität der Arbeiterklasse heraus entstanden war, machten die Nazis nun den „Tag der nationalen Arbeit“. Und schon einen Tag später, am 2. Mai 1933, wurden die Gewerkschaften verboten und ihr Vermögen eingezogen.

Nach dem Krieg, ab 1946, konnten die Gewerkschaften dann wieder „ihren” 1. Mai begehen, die Feiertagsregelung wurde beibehalten. Vielleicht sollte man diesen Tag auch einmal dazu nutzen, sich an die Errungenschaften zu erinnern, die für die Arbeitnehmer erkämpft werden konnten – und auch an die Opfer, die dieser Kampf gekostet hat. Und wir können uns fragen, welchen Herausforderungen wir heute, etwa durch die Digitalisierung, gegenüberstehen.

Deshalb laden die Ortsvereine der SPD Minseln/Dinkelberg und Karsau alle Interessierten herzlich dazu ein, gemeinsam zur Maikundgebung des DGB in Rheinfelden zu wandern.

Treffpunkt ist in Minseln an der Halle um 9.00 Uhr. Gegen 9.30 Uhr schließen sich die  Karsauer  an (Kreuzung Karsauer Straße/Radweg). Von dort aus gehen wir zusammen mit unserem Bundestagskandidaten Jonas Hoffmann weiter zur Kundgebung nach Rheinfelden.

Veröffentlicht in Pressemitteilungen
am 24.04.2017 von SPD KV Lörrach

Am Freitag, 21. April stimmte Jonas Hoffmann in Hertingen die Vorsitzenden der 30 SPD-Ortsvereine aus dem Bundestagswahlkreis Lörrach-Müllheim, bestehend aus dem Landkreis Lörrach und Teilen des Landkreises Breisgau-Hochschwarzwald auf den Bundestagswahlkampf 2017 ein. Wie eine Mannschaft stehen die Ortsvereinsvorsitzenden – nicht nur auf dem Foto – hinter Jonas Hoffmann, dem Bundestagskandidaten der SPD. Jonas Hoffmann ist 32 Jahre jung, im Dreiländereck geboren und aufgewachsen und hat zwölf Jahre Erfahrung im IT Umfeld und in ehrenamtlicher Jugendarbeit. 

 

Veröffentlicht in Kreisverband
am 23.04.2017 von SPD Kreisverband Breisgau-Hochschwarzwald

Unser Mitgliederbrief mausert sich langsam aber sicher zum Monatsheft! Das ist eine schöne Entwicklung. Wieder ist eine spannende Sammlung von Artikeln zusammengekommen. Es geht um die B31 iḿ Hochschwarzwald, die AfD-Kundgebung in Breisach, die Rolle von Social Media in der Politik und es gibt nun auch ein paar Berichte aus den Ortsvereinen.

Hier geht's zum neuen Mitgliederbrief (pdf, 1MB) und hier sind alle bisher erschienenen Ausgaben aufgeführt.

Wir wünschen viel Spaß beim Schmökern.

Oswald Prucker

AllgemeinFrohe Ostern

Veröffentlicht in Allgemein
am 15.04.2017 von SPD Kreisverband Breisgau-Hochschwarzwald

Wir wünschen allen unseren Leserinnen und Lesern ein frohes Osterfest und tolle Feiertage!

PressemitteilungenKommunalpolitik ist Fundament

Veröffentlicht in Pressemitteilungen
am 13.04.2017 von SPD Schwarzwald-Baar

BM a.D. Anton Knapp gibt SPD-Bundestagskandidat Jens Löw noch ein paar Hinweise aus den Kommune für den anstehenden Wahl

SPD lädt sozialdemokratische Mandatsträger des Kreises ein.

Zu einem Informations- und Wissensaustausch hat die SPD im Schwarzwald-Baar-Kreis vor kurzem alle sozialdemokratischen Mandatsträger aus den Ortschafts-, Gemeinderäten und dem Kreistag nach Bad Dürrheim eingeladen.

Banner

Jetzt Mitglied werden Online spenden